Historischer Altbau in repräsentativer Lage

Der pracht- und stilvoll modernisierte Altbau ist ein unter Denkmalschutz stehendes Büro- und Geschäftshaus, das um die Jahrhundertwende errichtet wurde. Durch seine Ecklage am Kurfürstendamm/Schlüterstraße, die prächtige Fassade mit Stuckverzierungen und Ornamenten sowie dem prägnanten Eckturm, ist das Gebäude bereits von weitem gut zu erkennen und daher eines der eindrucksvollsten Immobilien auf dem Kurfürstendamm.

Der historische Personenaufzug erschließt die Obergeschosse und verleiht der Liegenschaft einen ganz besonderen Charme.

Auch die besondere Mieterschaft lässt die hohe Exklusivität des Objektes erkennen. Die Einzelhandelsflächen sind an namhafte Nutzer wie Cartier und Chanel vermietet, die Büroflächen an bedeutende Kanzleien und Unternehmen.

Der Eingangsbereich ist repräsentativ mit Marmorsäulen versehen und großzügig gestaltet. Der Ausstattungs­standard der Büroflächen ist funktional und entspricht modernsten Anforderungen.